Frau Melter
Über mich:

Geboren bin ich 1967 in Herford (NRW).

Nach dem Abitur absolvierte ich meine Ausbildung zur Hebamme in Berlin Neukölln und arbeitete nach dem Examen zunächst angestellt, dann ausschließlich freiberuflich als Hebamme.

1999 erfolgte meine Zulassung als Heilpraktikerin, nach abgeschlossener Ausbildung an der Amara-Schule in Hamburg.

Es folgten Aus- und Weiterbildungen in Klassischer Homöopathie, Craniosakraler Körperarbeit,  Kundalini-Yoga und im Systemischen Coaching.
Zudem habe ich eine Ausbildung in Burnout Coaching und als Seminarleiterin für Stressbewältigung.

Seit 2010 arbeite ich in Oldenburg in eigener Praxis als Heilpraktikerin.
Klassische Homöopathie, Craniosakrale Therapie und Burnout Prävention sind die Schwerpunkte meiner Arbeit.

Meine langjährigen Erfahrungen als Hebamme fließen in die Behandlung von Säuglingen und Frauen in Schwangerschaft, Wochenbett und Stillzeit mit ein.

Regelmäßige Fortbildungen, Supervision, sowie die Teilnahme an qualitätssichernden Arbeitskreisen begleiten meine Arbeit.
Ich bin Mitglied im Deutschen Hebammenverband e.V. und im Berufsverband der „Freien Heilpraktiker e.V.“.
Außerdem halte ich Vorträge zur Stressprävention.

In meiner Arbeit ist es mir besonders wichtig, jedem Menschen unvoreingenommen zu begegnen und ihn in seiner Gesamtheit zu verstehen. Ich schätze mich glücklich, die Gesundheit und Entwicklung meiner Patienten unterstützen zu können.

Praxis: